Filz und ökologisches Design

 
 
 
 
Einführung > News > Filz und ökologisches Design
 
News und Artikel
 
 

Filz und ökologisches Design

20. 8. 2014

Die Suche nach interessanten materialien für Ihre Design-Kollektionen ist
nicht immer einfach. Qualität, Preis, Komposition, Produktionsprozess,
Haltbarkeit und weitere wichtige Faktoren wirken auf Ihr Gesamteindruck. Und
zum Schluss, diese Faktoren beeinflussen auch Ihr Wahl und entweder Ihre
Zufriedenheit oder Unzufriedenheit. In diesem Artikel schauen wir an die
Vorteile von dekorativen Filz und anderen nicht-traditionellen ökologischen
Materialien.

 

 

Filzdesign in einer breiten Palette von Farben und Verwendung Filz

Dekorationen sind genial. Sie erfrischen jeden Raum und Platz im Haus.

Filz-Wandpaneele im Schlafzimmer, Tisch und Stühle im Wohnzimmer, Kleidung,

Taschen, Hausschuhe, Handy-Taschen, Pads für Haustiere... Dekorfilze finden

Sie in wunderschöne bunte Farben von helle Farben bis zum schwarz.

 

Holz-Design

Holz ist ein klassisches Material, sehr bekannt als natürliches und

künstliches Material. Nachteil des Holzes ist, dass es nicht wasserfest. Zum

zweiten Holzstühle und Tische können auch den Boden zu zerstören. Dies kann

jedoch vermieden werden, Filz, die an den Beinen des Möbel angebracht ist.

 

Baumwolle

Baumwolle ist aus Wolle (die Abfälle aus Spinn) produziert. Es ist glänzend,

es ist nicht elastisch und ist nicht Freund mit hohe Temperaturen. Baumwolle

ist nicht feuerfest, sondern Filz ist feuerfest, es kann nicht so schnell

aufflammen. Baumwolle wird in der Regel in der Modeindustrie und Innenausbau

verwendet.

 

Seide - Königin der Stoffe

Schau mal an Kleidung. Seide ist eines der luxuriösesten und teuersten

Textilien. Es ist hergestellt in China, die schon 5000 Jahre Erfahrungen mit

 

Seideproduktion hat. Bekleidung aus Seide ist eine der am meisten

hypoallergen, reguliert die Temperatur und Feuchtigkeit. Der Nachteil ist

sein höher Preis. In Europa ist es nur in geringen Mengen produziert.

 

Immer grüne Pflanze Bambus

Interessante Bambus-Pflanze stammt aus einer tropischen Umgebung. Es ist

leicht, elastisch, antibakteriell und antistatisch. Es absorbiert mehr

Wasser als Baumwolle oder Polyester. Natürlich hat er ein ökologisches

Status.

 

Recycling-Materialien schützen unsere Planet

Umweltfreundliche Materialienschützen unsere Planete und sind einfach erneuerbare. Dekorativer Filz ist biologisch abbaubar, also bei Verwendung von Dekorativer Filz sind Sie

sicher, dass Sie die Umwelt schützen.